Logo GOEUROPE!

Jugendarbeit in Europa: Praxisbeispiele und Perspektiven

GOEUROPE! Termin

19.Juni 2014 / 10:00 bis 14:00

Roncalli-Haus

Max-Josef-Metzger-Straße 12/13
Magdeburg


Gemeinsam mit Partnern aus Großbritannien, Litauen, Portugal, Slowenien und Spanien engagiert sich GOEUROPE.lkj) im UNIQUE-Netzwerk, einem europäischen Netzwerk zur Weiterentwicklung von außerschulischen Lernangeboten für junge Menschen in Europa. Ein Schwerpunkt der Zusammenarbeit ist die Förderung der Anerkennung von Lernprozessen, die durch Angebote der Jugendarbeit ermöglicht werden.

Wie kann die Anerkennung solcher Lernprozesse gestaltet werden, ohne dabei die Standards und Konzepte der Jugendarbeit durch eine zu starke Formalisierung abzuschwächen?

Mit dieser Fragestellung beschäftigen sich verschiedene Organisationen im Rahmen des europäischen Projektes „UNIQUE Learning Badges“. Learning Badges sind digitale Lernabzeichen, die bereits in anderen Kontexten u.a. in den USA und Großbritannien genutzt werden. Für die teilnehmenden Organisationen bestand die Herausforderung darin, sich mit der Nutzung von Learning Badges vertraut zu machen und diese anschließend in eigenen Projekten mit Jugendlichen vor Ort anzuwenden.

Ziel der Veranstaltung

Der Fachtag möchte am Beispiel der Learning Badges einen fachlichen Austausch über die Anerkennung der Lernprozesse in der Jugendarbeit anregen sowie Einblicke in die Praxis der Jugendarbeit in den Partnerländern ermöglichen.

Programm

Beschreibung und Programm stehen hier zum Download bereit.

Veranstaltungsort

Roncalli Haus
Max-Josef-Metzger-Straße 12/13
39104 Magdeburg

Hinweis zur Übersetzung

Für die englischsprachigen Redebeiträge der Präsentationen erfolgt eine simultane Übersetzung. Für den „Boulevard der Anerkennung“ ist eine konsekutive Übersetzung organisiert.


Veranstaltungsort


Lade Karte....