Logo GOEUROPE!

Infoveranstaltung: Erasmus+ JUGEND IN AKTION

GOEUROPE! Termin

22.April 2014 / 9:30 bis 15:30

Ministerium für Arbeit und Soziales

Turmschanzenstraße 25
Magdeburg


erasmusplus_jugendinaktion
Mehr Europa in die Kinder- und Jugendhilfe: Das ist das Angebot, mit dem sich das neue EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION in Deutschland vorstellt.

Infoveranstaltung für Akteure aus Sachsen-Anhalt zu den Fördermöglichkeiten für Angebote der nicht-formalen Bildung durch das EU-Programm Erasmus+. Innerhalb von Erasmus+ ist JUGEND IN AKTION der Programmteil für alle jungen Menschen im Bereich der nicht-formalen und informellen Bildung.

Junge Menschen können mit Erasmus+ JUGEND IN AKTION Kompetenzen für ihre persönliche und berufliche Entwicklung entwickeln. Sie sollen Lust bekommen, die Zukunft der EU mitzugestalten. Das Programm will Solidarität über Grenzen hinweg vermitteln und junge Menschen als aktive europäische Bürgerinnen und Bürger fit für ihre Zukunft machen.

Programm

Fördermöglichkeiten

  • Jugendbegegnungen
  • Europäischer Freiwilligendienst
  • Mobilitätsmaßnahmen für Fachkräfte der Jugendarbeit
  • Strategische Partnerschaften
  • Transnationale Jugendinitiativen
  • Strukturierter Dialog – Begegnung junger Menschen mit Verantwortlichen für Jugendpolitik

Ziele und Inhalte

Die Veranstaltung möchte das neue EU-Programm Erasmus+ mit dem Kapitel JUGEND IN AKTION und direkte Bezüge zum Bundesland Sachsen-Anhalt vorstellen.

Die Veranstalter

Eine Kooperationsveranstaltung von GOEUROPE! Europäisches Jugend Kompetenz Zentrum Sachsen-Anhalt bei der .lkj) Sachsen-Anhalt e.V., dem Ministerium für Arbeit und Soziales sowie JUGEND für Europa, Natioanle Agentur für Erasmus+.

Anmeldung und Hinweise

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Reisekosten werden nicht erstattet. Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular von JUGEND für Europa. Zum Anmeldeformular


Veranstaltungsort


Lade Karte....