Logo GOEUROPE!

Europapolitische Bildung

GOEUROPE! Europäisches Jugend Kompetenz Zentrum Sachsen-Anhalt hat sich die Erweiterung europäischer Kompetenzen und die Wissensvermittlung zu europäischen Zusammenhängen mithilfe unterschiedlicher nicht-formaler Formate zum Ziel gesetzt, um dadurch zur Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit junger Menschen aus Sachsen-Anhalt beizutragen.

Europäische Kompetenzen, die durch die Arbeit GOEUROPE! ausgebaut werden, sind gemäß des Europäischen Rahmens Schlüsselkompetenzen für:

  • Muttersprachliche Kompetenz
  • Fremdsprachliche Kompetenz
  • Mathematische Kompetenz
  • Computerkompetenz
  • Lernkompetenz
  • Soziale Kompetenz und Bürgerkompetenz
  • Eigeninitiative und unternehmerische Kompetenz
  • Kulturbewusstsein und kulturelle Ausdrucksfähigkeit

Die Erkenntnis, dass junge Menschen neues Wissen schneller aufnehmen, wenn dieses durch Gleichaltrige vermittelt wird (Kurt Faller, Domino – das Offenbacher Streitschlichter Programm, Europarat, Strasbourg 1995), wurde in den Bildungsaktivitäten von GOEUROPE! mit Gründung eines Europa Jugend Kompetenz Team (EJKT) umgesetzt. Die Anwärter und Mitglieder des EJKT werden, nach umfangreicher Ausbildung durch GOEUROPE!, zur Vermittlung von GOEUROPE! Inhalten im Rahmen der Workshops, Kooperationsprojekte, Informationsveranstaltungen im Café Europa, in Schulen und in Einrichtungen der Jugendarbeit sowie bei den öffentlichen Veranstaltungen und Messen eingesetzt.